FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Die Treppus-2 Vibroklinge war eine Vibro-Waffe, die von Merr-Sonn Munitions Limited hergestellt wurde.

Beschreibung

Sie setzte sich aus einer 15 cm langen Klinge und der Messerscheide zusammen. In der Scheide waren eine Diagnosesoftware und ein Messerschleifer installiert, die dafür sorgten, dass die Klinge immer geschliffen und scharf war, um ständig einsatzbereit zu sein. Ein Fingerschutz sorgte dafür, dass sich der Benutzer nicht selbst verletzte. Wegen seines geringen Gewichtes konnte das Treppus-2 auch geworfen werden. Häufig wurde die Waffe von Piraten und Attentätern verwendet, da die Klinge aufgrund ihrer Größe unauffällig mitgeführt und damit Personen lautlos getötet werden konnten.

Quellen