FANDOM


Legends-30px

Qeeq war ein Nest der Killik-Kolonie. Dieses Nest bestand aus Menschenfaustgroßen, flugfähigen Insektoiden, die unter anderem im Schwarmkrieg für die Kolonie gegen die Chiss kämpften. Die Qeeq wurden auch auf Tenupe eingesetzt, wo sie in großen Schwärmen angriffen.

Wie es bei den Killiks üblich war, trug jeder Killik, der dem Nest angehörte, dem Namen des Nestes, da es kein Individualbewusstsein gab.

Quellen