FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Lady Por'Ten war Mitglied der fünf Familien und Vorsitzender jener Familie, die für den Bereich Energie zur Zeit der Klonkriege zuständig war. Sie lernte den Jedi Obi-Wan Kenobi auf dem Ball der Regentin G'Mai Duris kennen. Sie wurde später von als Wüstenwind-Kämpfer verkleideten Klonkriegern und Kit Fisto, der sich als Nemonus ausgab, entführt, um kurz darauf von Obi-Wan Kenobi, der „Nemonus“ besiegte, gerettet zu werden. Dies diente nur dazu, dass G'Mai Duris einen Vertrag unterzeichnete, auf dem festgehalten wurde, dass auf Ord Cestus keine JK-13 mehr für die Konföderation Unabhängiger Systeme gebaut werden durften.
Lady Por'Ten starb, als die Nexu den Bunker der fünf Familien bombardierte.

Quellen