FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Palleus Chuff war ein Schauspieler von Coruscant und ein begeisterter Jedi-Fan. Er half Yoda, eines Tages unerkannt von Coruscant zu entkommen.

Schon als Kind stellte er sich beim Spielen vor, er wäre ein Sternjägerpilot, Jedi oder ein verwegener Abenteurer. Als Erwachsener schrieb er das Theaterstück Jedi!. Als Yoda von Graf Dooku nach Vjun gerufen wurde, engagierte man Palleus Chuff, um Yoda darzustellen, damit dieser unerkannt reisen konnte. Er wurde hierbei von der dunklen Jedi Asajj Ventress gefangen genommen und sein Raumschiff zerstört, sodass die Galaxis glaubte, der echte Yoda wäre tot. Auf Phindar gelang ihm während des Kampfes von Ventress und ihren Kampfdroiden gegen die Jedi Jai Maruk und Maks Leem die Flucht. Er traf dabei Yoda, der ihn anwies, das Raumschiff von Ventress zu zerstören. Dies schaffte er auch und es gelang ihnen dadurch die Flucht.

Quellen